Frühlingsfest mit vielen Attraktionen und Trödel

Am Samstag, den 11. Mai 2019 geht es bunt und unterhaltsam auf dem Gelände der Kaiserswerther Diakonie zu. Denn von 10 bis 15 Uhr feiern die Kindertagesstätten der Kaiserswerther Diakonie ihr traditionelles Frühlingsfest auf der Fußballwiese Ecke Alte Landstraße/Kreuzbergstraße.

Für die kleinen Besucher bietet das Frühlingsfest zahlreiche Spielangebote, eine Hüpfburg und Kinderschminken. Währenddessen können die Eltern und Großeltern auf dem Flohmarkt und Kindertrödel stöbern. Hier gibt es unter anderem preiswerte und gut erhaltene Kinderkleidung und Spielsachen. Für Essen und Getränke sorgen Eltern und Mitarbeitende der Kitas mit Würstchen, frischen Salaten und selbstgebackenen Kuchen sowie Kaffee und Erfrischungsgetränken. Die Einnahmen aus den verschiedenen Aktivitäten, dem Essensverkauf und den Standgebühren kommen den Kindertagestätten des Familienzentrums der Kaiserswerther Diakonie zugute.

Kommentar verfassen