Mittwochsmarkt am Rhein

Nachdem heute in der Rheinischen Post über den kleinen, aber feinen Mittwochsmarkt geschrieben  wurde, konnten wir heute Käse hoch3, Herrn Pfenningstorf begrüßen. Mir seinem ambitionierten Käsesortiment ist der die ideale Ergänzung, ein Grund mehr für  IMMER WIEDER MITTWOCHS  der Wochenmarkt am Rhein in Kaiserswerth !! 

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/klein-aber-am-rhein-in-kaiserswerth-aid-1.7536605

 

Frischer Schwung für den Mittwochsmarkt am Rhein

Nach dem neuen  Käsestand hat das Marktamt mit der Auswahl der Eheleute Josef und Sabine Poot bei Obst und  Gemüse für frischen Schwung gesorgt : Produkte aus eigenem Anbau und aus der landwirtschftlichen Umfgebung bei Waldfeucht werden lievbevoll und kompetent präsentiert. Und gerade jetzt in der Spargel und Erdbeersaison wieder ein Grund mehr, den Mittwochsmarkt mit seiner einzigartigen Atmosphäre am Rheintor zu besuchen.

Na klar, der Brot- und Backwarenstand von Berns aus Kamp-Lintfort, die Frischemetzger Oleszynski aus Büderich unterstreichen weiterhin das tolle Angebot, perfekt abgerundet mit Coffee-Bike und den Ölen der Düsseldorfer Ölmanufaktur.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.