475 Kilogramm Äpfel haben die Erzieher-Studierenden des Berufskollegs, die Kinder der Kindertagesstätte Geschwister-Aufricht-Straße mit Unterstützung von Kita-Leiterin Anna Dees (hinten zweite von rechts) und Diakonisse Erika Kirse (vorne rechts) gesammelt. (Foto: Kaiserswerther Diakonie/Despina Lazaridou-Daub)

Das große Pflücken in Kaiserswerth: Kinder, Studierende und Diakonissen bringen Äpfel vom Baum ins Glas

Kinder aus der Kindertagesstätte Geschwister-Aufricht-Straße und angehende Erzieher:innen vom Berufskolleg Kaiserswerther Diakonie haben gemeinsam mit Diakonissen der Kaiserswerther Schwesternschaft eigenen Apfelsaft hergestellt – wie zu Großmutters Zeiten. Ein pädagogisches Projekt, …

Das große Pflücken in Kaiserswerth: Kinder, Studierende und Diakonissen bringen Äpfel vom Baum ins Glas Weiterlesen »

Geflügel für den Mittwochsmarkt

Mit dem Geflügelhandel Portz gibt es neuen Schwung für für den Markt am Rheintor!Einfach mal vorbeikommen und die Lebensqualität auf der Insel erleben!

Scroll to Top